Angebote zu "Führer" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Foerster, Christel: Potsdam für die Westentasche
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Potsdam für die Westentasche, Autor: Foerster, Christel, Verlag: Buchverlag Fuer Die Frau // Buchverlag für die Frau, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Potsdam // Führer // Sanssouci // Deutschland, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 128, Abbildungen: Mit zahlr. Farbfotos, Empfohlenes Alter: ab 18 Jahre // bis 80 Jahre, Reihe: Minibibliothek, Gewicht: 65 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Rother Brenner Region Skitourenführer
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen. Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern. Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.

Anbieter: Bergzeit DE
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
50 Dinge, die ein Burgenländer getan haben muss
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Frischer Blick auf Österreichs OstenSie kennen das Burgenland wie Ihre Westentasche? Wir überzeugen Einheimische wie auch Besucher aus dem Umland vom Gegenteil: ein neuer ungewöhnlicher "Reise-Führer" unserer beliebten "50-Dinge"-Reihe, die frische Sichtweisen auf Bekanntes und Unbekanntes, Kurioses und Überraschendes bietet.Neben der abwechslungsreichen Urlaubsregion rund um den Neusiedler See - das Meer der Wiener - wird hier auch das Südburgenland näher vorgestellt, ein Geheimtipp mit reichem Kulturangebot, landschaftlichem Charme und kulinarischem Potenzial.Aus dem Inhalt:- Vampire auf der Ritterburg Lockenhaus besuchen- Auf Big-Five-Safari im Seewinkel- Geschichte(n) erforschen im Burgenländischen Geschichte(n)haus- Ostereier ritzen in Stinaz- Auf den Geschriebenstein klettern- Durchs südburgenländische Künstlerdorf schlendern- Die Zickentaler Moorochsen besuchen

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
50 Dinge, die ein Burgenländer getan haben muss
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Frischer Blick auf Österreichs OstenSie kennen das Burgenland wie Ihre Westentasche? Wir überzeugen Einheimische wie auch Besucher aus dem Umland vom Gegenteil: ein neuer ungewöhnlicher "Reise-Führer" unserer beliebten "50-Dinge"-Reihe, die frische Sichtweisen auf Bekanntes und Unbekanntes, Kurioses und Überraschendes bietet.Neben der abwechslungsreichen Urlaubsregion rund um den Neusiedler See - das Meer der Wiener - wird hier auch das Südburgenland näher vorgestellt, ein Geheimtipp mit reichem Kulturangebot, landschaftlichem Charme und kulinarischem Potenzial.Aus dem Inhalt:- Vampire auf der Ritterburg Lockenhaus besuchen- Auf Big-Five-Safari im Seewinkel- Geschichte(n) erforschen im Burgenländischen Geschichte(n)haus- Ostereier ritzen in Stinaz- Auf den Geschriebenstein klettern- Durchs südburgenländische Künstlerdorf schlendern- Die Zickentaler Moorochsen besuchen

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Ozapft is! - Das Oktoberfest-Handbuch
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das einzig vernünftige und vollständige Nachschlagewerk rund um die Wiesn Wie komme ich beim Anstich an die erste Maß Bier? Welches Bierzelt passt zu mir? Wo ist am meisten los? Wie wird man Wiesnwirt? Wie komme ich bei Überfüllung trotzdem ins Bierzelt? Und was ist »strategisches Trinken«?Moses Wolff kennt das Münchner Oktoberfest wie seine Westentasche. Er hat in seinem Leben quasi keinen einzigen Tag auf dem schönsten Volksfest der Welt verpasst - und teilt sein Expertenwissen jetzt mit uns.Entstanden ist ein heiteres wie informatives Wiesn-Handbuch voll unglaublicher Tipps, Tricks und einem umfangreichen Bairisch-Sprachkurs. Auf eine gelungene Wiesn. Prost!»mit allem Wissenswerten zum Oktoberfest« (Abendzeitung)»Das ultimative Wiesn-Handbuch« (Hamburger Morgenpost)»ein erstaunlich detaillierter und höchst kenntnisreicher Führer über dieses Volksfest, aus dem auch alteingesessene Münchner noch allerhand Neues erfahren können« (Franz Kotteder, Süddeutsche Zeitung) »Mit Ozapft is! legt das Multitalent nun ein bebildertes Handbuch vor, das selbst uns Neues verrät.« (PRINZ) »Nach diesem Buch kennen Sie die Wiesn besser als sich selbst. Münchner Pflichtlektüre.« (Helmut Schleich)

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Ozapft is! - Das Oktoberfest-Handbuch
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das einzig vernünftige und vollständige Nachschlagewerk rund um die Wiesn Wie komme ich beim Anstich an die erste Maß Bier? Welches Bierzelt passt zu mir? Wo ist am meisten los? Wie wird man Wiesnwirt? Wie komme ich bei Überfüllung trotzdem ins Bierzelt? Und was ist »strategisches Trinken«?Moses Wolff kennt das Münchner Oktoberfest wie seine Westentasche. Er hat in seinem Leben quasi keinen einzigen Tag auf dem schönsten Volksfest der Welt verpasst - und teilt sein Expertenwissen jetzt mit uns.Entstanden ist ein heiteres wie informatives Wiesn-Handbuch voll unglaublicher Tipps, Tricks und einem umfangreichen Bairisch-Sprachkurs. Auf eine gelungene Wiesn. Prost!»mit allem Wissenswerten zum Oktoberfest« (Abendzeitung)»Das ultimative Wiesn-Handbuch« (Hamburger Morgenpost)»ein erstaunlich detaillierter und höchst kenntnisreicher Führer über dieses Volksfest, aus dem auch alteingesessene Münchner noch allerhand Neues erfahren können« (Franz Kotteder, Süddeutsche Zeitung) »Mit Ozapft is! legt das Multitalent nun ein bebildertes Handbuch vor, das selbst uns Neues verrät.« (PRINZ) »Nach diesem Buch kennen Sie die Wiesn besser als sich selbst. Münchner Pflichtlektüre.« (Helmut Schleich)

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Brenner-Region. Skiführer
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen.Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern.Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Brenner-Region. Skiführer
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen.Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern.Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.

Anbieter: buecher
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Rother Skitourenführer Brenner-Region
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Brenner-Region ist eines der Skitourenparadiese der Nord- und Südtiroler sowie ihrer bayerischen und italienischen Nachbarn. Das Gebiet umfasst in erster Linie das Nordtiroler und das Südtiroler Wipptal mit seinen zahlreichen Nebentälern, also das Gebiet zwischen Matrei am Brenner im Norden und Sterzing im Süden. Tourenfreunde werden gewiss nicht böse sein, wenn zusätzlich wichtige Tourengebiete in der nächsten Umgebung Innsbrucks aufgenommen werden, insbesondere das Stubaital. Die Brenner-Region bietet ein überaus großes Angebot prachtvoller Skitouren auf verhältnismäßig kleinem Raum. Dazu kommt eine einfache Anreise: Von Innsbruck bis zum Brenner sind es 35 km, vom Brenner bis nach Sterzing gar nur 15 km - und das auf einer Autobahn. Auch wer umweltschonend mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, wird hier gut bedient: Nahezu alle Ausgangspunkte lassen sich mit Bahn und Bus erreichen.Rudolf und Siegrun Weiss beschreiben in diesem Führer die Skitouren Ihrer unmittelbaren Hausberge. Als Innsbrucker kennen Sie die Brenner-Region schon seit Jahrzehnten wie ihre "Westentasche". Bei der Auswahl der Touren haben die Autoren darauf geachtet, für fast jeden Geschmack und fast jede Situation geeignete Touren anzubieten: von flachen "Mugeln" bis zu vergletscherten Dreitausendern.Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skiführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tourengehen sowie zu den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Mit diesem Band wird die bisherige Lücke zwischen den ebenfalls in der blauen Reihe erschienenen Rother Skiführern "Sellrain und Kühtai" (im Westen) und "Kitzbüheler Alpen, Tuxer und Zillertaler Alpen" (im Osten) geschlossen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot