Angebote zu "Peter" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Gehrock Peter -schwarz/bronze- 3XL/60
Top-Produkt
898,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

100 % Lammleder - super soft Futterstoff: 60% Viskose / 40% Polyester super weiches Leder figurbetont geschnitten Bernert Cölln Schriftzug an der linken Schulter toller und edler Look dank des Materialmixes - ein echter Hingucker Limited Edition: Weltweit nur 12 Stück erhältlich größtenteils in echter Handarbeit gefertigt mehrere Taschen mit Schmuckknöpfen

Anbieter: stilfaktor
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Chatos Land Limited Collectors Edition (BLU-RAY...
23,39 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Das Apachen-Halbblut Chato (Charles Bronson) wird aufgrund seiner Abstammung im kleinen Westernstädtchen Arillo verspottet, diskriminiert und bedroht. Als ihn schließlich sogar der schießwütige Sheriff angreift, tötet Chato ihn aus Notwehr. Er kann fliehen, doch ein aufgebrachter Mob ist ihm bereits dicht auf den Fersen, angeführt vom skrupellosen Kriegsveteranen Quincey Whitmore (Jack Palance), der das Halbblut um jeden Preis hängen sehen will. Um ihn aus seinem Versteck zu locken, vergehen sich die Männer brutal an Chatos Frau und verbrennen seinen Bruder bei lebendigem Leibe. Chato schwört bittere Rache und lockt seine Verfolger in die raue Berglandschaft New Mexicos, die er wie seine Westentasche kennt - und macht die Jäger zu Gejagten ...Darsteller:Charles Bronson, Jack Palance, James Whitmore, Ralph Waite, Richard Jordan, Simon Oakland, Victor French, Celestino González, Clive Endersby, Florencio Amarilla, Hugh McDermott, Lee Patterson, Luis Amarilla, Paul Young, Peter Dyneley, Raúl Castro, Rebecca Wilson, Richard Basehart, Roddy McMillan, Roland Brand, Rudy Ugland, Sally Adez, Sonia Rangan, Verna Harvey, William Watson

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Chatos Land (BLU-RAY)
12,66 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Das Apachen-Halbblut Chato (Charles Bronson) wird aufgrund seiner Abstammung im kleinen Westernstädtchen Arillo verspottet, diskriminiert und bedroht. Als ihn schließlich sogar der schießwütige Sheriff angreift, tötet Chato ihn aus Notwehr. Er kann fliehen, doch ein aufgebrachter Mob ist ihm bereits dicht auf den Fersen, angeführt vom skrupellosen Kriegsveteranen Quincey Whitmore (Jack Palance), der das Halbblut um jeden Preis hängen sehen will. Um ihn aus seinem Versteck zu locken, vergehen sich die Männer brutal an Chatos Frau und verbrennen seinen Bruder bei lebendigem Leibe. Chato schwört bittere Rache und lockt seine Verfolger in die raue Berglandschaft New Mexicos, die er wie seine Westentasche kennt - und macht die Jäger zu Gejagten ...Darsteller:Charles Bronson, Jack Palance, James Whitmore, Ralph Waite, Richard Jordan, Simon Oakland, Victor French, Celestino González, Clive Endersby, Florencio Amarilla, Hugh McDermott, Lee Patterson, Luis Amarilla, Paul Young, Peter Dyneley, Raúl Castro, Rebecca Wilson, Richard Basehart, Roddy McMillan, Roland Brand, Rudy Ugland, Sally Adez, Sonia Rangan, Verna Harvey, William Watson

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Werner Heisenberg, Hörbuch, Digital, 1, 79min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus der Reihe "uni auditorium" - Wissenschaftsgeschichte: Das Portrait über Werner Heisenberg. Werner Heisenberg (1901 - 1976) war kreativer und ehrgeiziger als alle anderen Physiker seiner Generation. Er beherrschte bereits in frühester Jugend die Werkzeuge der Mathematik ebenso wie die Tasten des Pianos. Mühelos lernte er fremde Sprachen und fuhr rasant Ski. Er schüttelte vor allem grandiose, physikalische Ideen aus dem Ärmel und schaffte im Alter von nur 24 Jahren den entscheidenden Durchbruch zur Quantenmechanik. Mit 26 war er Professor für Physik und noch vor seinem 50. Geburtstag wagte er sich mit einer Weltformel in die Öffentlichkeit. Heisenbergs Beitrag zur Physik ist mehr als ein Beitrag zur Wissenschaft, nämlich der wichtigste Fortschritt der Philosophie im 20. Jahrhundert. Wir wollen diesen Mann vorstellen und kennen lernen, indem wir auf seine eigenen Ausführungen zurückgreifen. Der Autor/Der Sprecher: Prof. Ernst Peter Fischer, diplomierter Physiker, promovierter Biologe, habilitierter Wissenschaftshistoriker, apl. Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität in Konstanz, freie Tätigkeiten als Wissenschaftsvermittler und Berater, unter anderem für die Stiftung Forum für Verantwortung; in dieser Funktion Herausgeber (gemeinsam mit Klaus Wiegandt) von "Mensch und Kosmos" (2004) und "Die Zukunft der Erde" (2006). Autor zahlreicher Bücher: Werner Heisenberg - Das selbstvergessene Genie (2001), Die andere Bildung (2001), Das Genom (2002), Einstein, Hawking, Singh und Co. (2004), Die Bildung des Menschen (2004), Einstein für die Westentasche (2005), Einstein trifft Picasso und geht mit ihm ins Kino (2005), Schrödingers Katze auf dem Mandelbrotbaum (2006). 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst Peter Fischer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000190/bk_komp_000190_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Peloponnes Reiseführer Michael Müller Verlag (e...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 13. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2018 Keine andere Region Griechenlands blickt auf eine so lange Geschichte des Tourismus zurück wie der Peloponnes. Schon vor 2.000 Jahren schwärmten die Römer von der Landschaft und Architektur in den höchsten Tönen. Diese Kontinuität hat bis heute gehalten: Der Peloponnes ist das klassische Reiseziel jedes Hellas-Fans. Weltberühmte Ausgrabungen in Olympia, Mykene oder Korinth, die wilde Mani mit ihrer kubischen Architektur, kilometerlange Sandstrände bei Kyllini und im Süden kaum erschlossene, ökologisch intakte Gebirgslandschaften erfüllen alle Sehnsüchte. Hans-Peter Siebenhaar kennt den Peloponnes seit mehr als drei Jahrzehnten wie seine Westentasche. In seinem vielfach gelobten Peloponnes-"Klassiker" berichtet er sachkundig, informiert und detailliert über alles, was der Reisende braucht, der das wunderschöne "Herz Griechenlands" erkunden will.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Peloponnes Reiseführer Michael Müller Verlag (e...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

E-Book zur 13. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2018 Keine andere Region Griechenlands blickt auf eine so lange Geschichte des Tourismus zurück wie der Peloponnes. Schon vor 2.000 Jahren schwärmten die Römer von der Landschaft und Architektur in den höchsten Tönen. Diese Kontinuität hat bis heute gehalten: Der Peloponnes ist das klassische Reiseziel jedes Hellas-Fans. Weltberühmte Ausgrabungen in Olympia, Mykene oder Korinth, die wilde Mani mit ihrer kubischen Architektur, kilometerlange Sandstrände bei Kyllini und im Süden kaum erschlossene, ökologisch intakte Gebirgslandschaften erfüllen alle Sehnsüchte. Hans-Peter Siebenhaar kennt den Peloponnes seit mehr als drei Jahrzehnten wie seine Westentasche. In seinem vielfach gelobten Peloponnes-"Klassiker" berichtet er sachkundig, informiert und detailliert über alles, was der Reisende braucht, der das wunderschöne "Herz Griechenlands" erkunden will.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Barcelona - Lieblingsorte
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Barcelona ganz anders: Peter Schwaar, der Übersetzer von Eduardo Mendoza und Carlos Ruiz Zafón, führt Sie durch die "Stadt der Wunder". Er zeigt Ihnen Spaniens älteste Synagoge, besucht mit Ihnen die umgebaute Stierkampfarena auf der Plaça Espanya und schlendert mit Ihnen durch Sant Andreu. Auf dem Büchermarkt Sant Antoni entdecken Sie seltene Filmplakate, alte Postkarten und schön illustrierte Bücher. Mit der Hafenseilbahn gondeln Sie von der Barceloneta auf den Montjuic, und am Abend kommen Sie in den Genuss der Spezialitäten der katalanischen Küche und probieren die besten Tapas der Stadt.Sie lieben Hamburg? Sie kennen Wien wie Ihre Westentasche? Sie fühlen sich heimisch in Barcelona? Sie werden überrascht sein, was es dort noch alles zu entdecken gibt!Unsere neue Reise-Reihe im insel taschenbuch führt Sie zu Orten, von denen viele bald zu Ihren Lieblingsorten werden könnten und zu denen Sie immer wieder zurückkehren möchten. Entdecken Sie versteckte Plätze und Parks, kaufen Sie auf den schönsten Märkten ein und genießen Sie die besten Cafés, Restaurants und Bars der Stadt!Unsere Autoren haben ihre (Wahl-)Heimat neu erkundet, wie Fremde, aber mit "Heimvorteil". Jedem Lieblingsort sind zwei Seiten gewidmet, mit Farbfoto, Extratipps, Wegbeschreibung und Öffnungszeiten. Durch die praktische Anordnung nach Stadtteilen können Sie die Umgebung Ihres Lieblingsortes gleich mit erkunden.Unsere "Lieblingsorte" - Reise-, Geschenk- und Lesebücher, die viele Überraschungen bereithalten und zum Neuentdecken der schönsten Städte einladen!

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Barcelona - Lieblingsorte
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Barcelona ganz anders: Peter Schwaar, der Übersetzer von Eduardo Mendoza und Carlos Ruiz Zafón, führt Sie durch die "Stadt der Wunder". Er zeigt Ihnen Spaniens älteste Synagoge, besucht mit Ihnen die umgebaute Stierkampfarena auf der Plaça Espanya und schlendert mit Ihnen durch Sant Andreu. Auf dem Büchermarkt Sant Antoni entdecken Sie seltene Filmplakate, alte Postkarten und schön illustrierte Bücher. Mit der Hafenseilbahn gondeln Sie von der Barceloneta auf den Montjuic, und am Abend kommen Sie in den Genuss der Spezialitäten der katalanischen Küche und probieren die besten Tapas der Stadt.Sie lieben Hamburg? Sie kennen Wien wie Ihre Westentasche? Sie fühlen sich heimisch in Barcelona? Sie werden überrascht sein, was es dort noch alles zu entdecken gibt!Unsere neue Reise-Reihe im insel taschenbuch führt Sie zu Orten, von denen viele bald zu Ihren Lieblingsorten werden könnten und zu denen Sie immer wieder zurückkehren möchten. Entdecken Sie versteckte Plätze und Parks, kaufen Sie auf den schönsten Märkten ein und genießen Sie die besten Cafés, Restaurants und Bars der Stadt!Unsere Autoren haben ihre (Wahl-)Heimat neu erkundet, wie Fremde, aber mit "Heimvorteil". Jedem Lieblingsort sind zwei Seiten gewidmet, mit Farbfoto, Extratipps, Wegbeschreibung und Öffnungszeiten. Durch die praktische Anordnung nach Stadtteilen können Sie die Umgebung Ihres Lieblingsortes gleich mit erkunden.Unsere "Lieblingsorte" - Reise-, Geschenk- und Lesebücher, die viele Überraschungen bereithalten und zum Neuentdecken der schönsten Städte einladen!

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Lebensart genießen - in und um Bamberg
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Region Bamberg hat eine lebendige Tradition. Dabei bieten die Stadt und das Umland sehr viel mehr als einen angenehmen Dreiklang aus Bier, Barock und Bratwürsten: eine ausgeprägte Regionalküche, Kunst und Kultur in höchster Qualität, aber auch vorzügliche Möglichkeiten, um einzukaufen und sich auszustatten Facetten, die in ihrer Gesamtheit bislang kaum dargestellt wurden. Das Buch Lebensart genießen in und um Bamberg füllt diese Lücke mit zahlreichen Beiträgen, die sich der Lebensart und dem Genuss in der Region widmen. Seit Juni 2015 ist die erweiterte und aktualisierte Neuauflage erhältlich. Essen, Trinken und Ausgehen spielen hierbei eine wichtige, keineswegs jedoch die einzige Rolle. Zu den schönen Dingen des Lebens gehören auch Wohnen, Mode und Schmuck sowie Kunst, Kultur und Natur. Genau deshalb behandelt das Buch Lebensart genießen alle diese Themen. Auf 270 Seiten nimmt es den Leser mit auf eine Entdeckungsreise. Aus einem neuen Blickwinkel stellt der Herausgeber Oliver van Essenberg Institutionen vor, die jeder Einheimische aus der eigenen Westentasche zu kennen meint. Zudem werden weniger bekannte Adressen, darunter manche Geheimtipps präsentiert. Mit rund 70 Porträts, deren Umfang von einer halben Seite bis zu vier Seiten reicht, zeigt der Herausgeber Besonderheiten der Lebensart und des Genießens auf: herausragende Kompetenzen, Häuser mit einem unverwechselbaren Ambiente und einem markanten Angebot. Dabei werden immer auch die dahinter stehenden Menschen und deren Leidenschaften beschrieben. Über die feinen Adressen hinaus beleuchten profilierte Autoren Hintergründe und Zusammenhänge der genussreichen Lebensart. Der Autor Peter Braun gibt eine humorvolle Gebrauchsanweisung für den Umgang mit den Bewohnern der Stadt. Die Leiterin des Welterbe-Zentrums, Karin Dengler-Schreiber, würdigt das Welterbe und das Naturerbe. Die Buchautorin und Stadtführerin Christine Freise-Wonka vertieft das Thema alte Architektur. Der Architekturjournalist EnricoSantifaller dagegen befasst sich mit moderner Architektur in altem Zusammenhang. Über Bamberg als Stadt der Romantik schreibt der Leiter des Brentano-Theaters, Martin Neubauer. Der Künstler Bernd Wagenhäuser geht den Skulpturen im öffentlichen Raum nach. Nora Gomringer, die Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia, widmet sich dem dem Wasserschloss an der Regnitz. Ergänzt wird die Zusammenschau um weitere Hintergrundbeiträge, Interviews (u.a. mit dem renommierten Designer Peter Schmidt) sowie Miniaturen zur Genussregion und zu Bamberger Spezialitäten, z.B. dem Bamberger Butterhörnla, dem Kartoffelhörnla, dem Spitzwirsing, dem Zwädschgäbaammäs, dem Bier ... Kochrezepte lockern das Buch zusätzlich auf. Die Themenmischung und die ansprechende Gestaltung machen das Lesen selbst zu einem Genuss. Herausgeber: Dr. Oliver van Essenberg. Mit Beiträgen von: Peter Braun, Karin Dengler-Schreiber, Barbara Dicker, Werner Dressendörfer, Oliver van Essenberg, Rolf-Bernhard Essig, Christian Fiedler, Christine Freise-Wonka, Nora Gomringer, Georg Lang, Martin Neubauer, Andreas Reuß, Arnd Rühlmann, Enrico Santifaller, Bernd Wagenhäuser u.a.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot
Lebensart genießen - in und um Bamberg
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Region Bamberg hat eine lebendige Tradition. Dabei bieten die Stadt und das Umland sehr viel mehr als einen angenehmen Dreiklang aus Bier, Barock und Bratwürsten: eine ausgeprägte Regionalküche, Kunst und Kultur in höchster Qualität, aber auch vorzügliche Möglichkeiten, um einzukaufen und sich auszustatten Facetten, die in ihrer Gesamtheit bislang kaum dargestellt wurden. Das Buch Lebensart genießen in und um Bamberg füllt diese Lücke mit zahlreichen Beiträgen, die sich der Lebensart und dem Genuss in der Region widmen. Seit Juni 2015 ist die erweiterte und aktualisierte Neuauflage erhältlich. Essen, Trinken und Ausgehen spielen hierbei eine wichtige, keineswegs jedoch die einzige Rolle. Zu den schönen Dingen des Lebens gehören auch Wohnen, Mode und Schmuck sowie Kunst, Kultur und Natur. Genau deshalb behandelt das Buch Lebensart genießen alle diese Themen. Auf 270 Seiten nimmt es den Leser mit auf eine Entdeckungsreise. Aus einem neuen Blickwinkel stellt der Herausgeber Oliver van Essenberg Institutionen vor, die jeder Einheimische aus der eigenen Westentasche zu kennen meint. Zudem werden weniger bekannte Adressen, darunter manche Geheimtipps präsentiert. Mit rund 70 Porträts, deren Umfang von einer halben Seite bis zu vier Seiten reicht, zeigt der Herausgeber Besonderheiten der Lebensart und des Genießens auf: herausragende Kompetenzen, Häuser mit einem unverwechselbaren Ambiente und einem markanten Angebot. Dabei werden immer auch die dahinter stehenden Menschen und deren Leidenschaften beschrieben. Über die feinen Adressen hinaus beleuchten profilierte Autoren Hintergründe und Zusammenhänge der genussreichen Lebensart. Der Autor Peter Braun gibt eine humorvolle Gebrauchsanweisung für den Umgang mit den Bewohnern der Stadt. Die Leiterin des Welterbe-Zentrums, Karin Dengler-Schreiber, würdigt das Welterbe und das Naturerbe. Die Buchautorin und Stadtführerin Christine Freise-Wonka vertieft das Thema alte Architektur. Der Architekturjournalist EnricoSantifaller dagegen befasst sich mit moderner Architektur in altem Zusammenhang. Über Bamberg als Stadt der Romantik schreibt der Leiter des Brentano-Theaters, Martin Neubauer. Der Künstler Bernd Wagenhäuser geht den Skulpturen im öffentlichen Raum nach. Nora Gomringer, die Direktorin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia, widmet sich dem dem Wasserschloss an der Regnitz. Ergänzt wird die Zusammenschau um weitere Hintergrundbeiträge, Interviews (u.a. mit dem renommierten Designer Peter Schmidt) sowie Miniaturen zur Genussregion und zu Bamberger Spezialitäten, z.B. dem Bamberger Butterhörnla, dem Kartoffelhörnla, dem Spitzwirsing, dem Zwädschgäbaammäs, dem Bier ... Kochrezepte lockern das Buch zusätzlich auf. Die Themenmischung und die ansprechende Gestaltung machen das Lesen selbst zu einem Genuss. Herausgeber: Dr. Oliver van Essenberg. Mit Beiträgen von: Peter Braun, Karin Dengler-Schreiber, Barbara Dicker, Werner Dressendörfer, Oliver van Essenberg, Rolf-Bernhard Essig, Christian Fiedler, Christine Freise-Wonka, Nora Gomringer, Georg Lang, Martin Neubauer, Andreas Reuß, Arnd Rühlmann, Enrico Santifaller, Bernd Wagenhäuser u.a.

Anbieter: buecher
Stand: 26.09.2020
Zum Angebot